Wir schreiben Umweltschutz nicht nur in unseren Projekten groß, sondern auch im Büro und bei unseren Fahrzeugen. Deshalb fahren unsere Mitarbeiter Elektro-Autos, die vorwiegend mit Solarstrom betankt werden. Und bei der Beschaffung von Büromaterial achten wir natürlich auch Nachhaltigkeit. Das beginnt damit, dass wir möglichst nur das ausdrucken, was wirklich notwendig ist.

In 2017 ist die Lackmann Phymetric mit dem  Umweltzertifikat EMAS ausgezeichnet worden  – darüber freuen wir uns.

Was ist EMAS?

EMAS ist das weltweit anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement. Geprüft durch staatliche Umweltgutachter verpflichtet sich das Unternehmen zu maximalem umweltbewussten Handeln und zur Bereitschaft ständiger Verbesserung.

Die Umwelterklärung beinhaltet neben allgemeinen Informationen zu unseren Unternehmensprojekten und -zielen auch die Umweltkennzahlen, die das Unternehmen transparent – offen und ehrlich – darstellen.